Berliner Mauer -  Erinnerungen an eine geteilte Stadt

Berliner Mauer - Erinnerungen an eine geteilte Stadt

Berliner Mauer: Der Bau der "Berliner Mauer", 1961, zementierte für 28 Jahre die Teilung von Berlin in Ost und West. Erinnern Sie sich in dieser Führung mit uns an eines der schmerzlichsten Kapitel in der Berliner Stadtgeschichte. Unser Weg führt entlang an den wenigen verbliebenen Resten des "antifaschistischen Schutzwalls" vom Bahnhof Friedrichstraße, dem sogenannten Tränenpalast, vorbei an der Russischen Botschaft, Spreeufer, Reichstag, Brandenburger Tor, Holocaust-Mahnmahl, zum Potsdamer Platz und über die Stresemannstraße zum Checkpoint Charlie.

Aktuelle Tipps zu Berlin : Restaurants, Veranstaltungen, geheime Orte finden Sie auf unseren Seiten bei Facebook und twitter!
Den Link zum Anklicken finden Sie unten rechts.

Bitte beachten Sie auch unsere Reichstagsführungen mit Besuch im Reichstag.

Diese Führung ist ganz besonders auch für fremdsprachige Gruppen und Schulklassen geeignet.

We offer this tour also in English, Chinese mandarin, Español, Russian.
English version:
http://www.berlinkompakt.net/gruppenfuehrungen/21



Dauer: 2 Stunden

Preise
Erwachsene12.00 €
Kinder 6 bis 15 Jahre9.00 €
Kinder bis 6 Jahrefrei


Treff: Bahnhof Friedrichstrasse, Ausgang Reichstagufer

Zurück zur Startseite

Für diese Tour liegen keine Termine vor

Bitte kontaktieren Sie uns für
individuelle Absprachen. Unsere Kontaktinformationen finden Sie unter folgendem Link:

zum Kontakt